Online Casino die Situation

Online Casinos in Deutschland

Ein Thema, das sehr oft mit dem Thema Sportwetten verwechselt wird, dabei ist die rechtliche Situation sehr unterschiedlich, sowohl in der Realität als auch aus der Sicht des Staates. Während man die Sportwetten in ganz Deutschland liberalisieren will, ist dies bei Onlinecasinos nicht erwünscht. Schleswig Holstein hat hier zwar Lizenzen ausgegeben, aber die anderen Bundesländer weigern sich diese anzuerkennen.

Mache ich mich strafbar?

Hier in unseren Augen eher ein „nein“, da nur ein einziges Mal ein Spieler bestraft wurde und dies geschah ausschließlich, weil man wegen Steuerhinterziehung ermittelt hatte und zufällig auf große Casinosummen stieß. Wie das so ist, wollte man so viel herausholen wie es nur geht, also zeigte man den Spieler auch dafür an. Er verlor zwar in der ersten Instanz, aber die Urteilsbegründung liest sich absurd, da hier einfachste Dinge nicht berücksichtigt wurden. Man kann davon ausgehen, dass der Spieler freigesprochen wird und damit auch sein Geld behält.

Welche Casinos gibt es?

Dazu möchten wir hier nichts sagen bzw. schreiben, da wir keine Casinos hier vorstellen werden, aber es gibt hervorragende Quellen, die alle erdenklichen Details, Risiken und Angebote zusammengetragen haben. Ganz besonders hervorzuheben sind Spielbanken.com und Spielhallen.com, die eine unglaublich vollständige Liste haben, so dass man das perfekte Angebot für sich finden kann.

Was ist mit den Casinos der Sportwettenanbieter?

Das ist ein Thema, das uns noch lange beschäftigen wird. Fast alle haben eine Lizenz aus Schleswig Holstein und dennoch versuchen verschiedene Ministerien ein Casinoangebot zu verhindern. Die Gültigkeit dieser Lizenzen ist weiterhin umstritten, aber man muss erwähnen, dass der deutsche Staat dennoch die Umsatzsteuer kassiert seit 2015. Richtig gelesen, wir haben tatsächlich eine sehr scheinheilige Debatte, da der Staat 19% der Einnahmen der Casinoanbieter bereits als Steuer kassiert. Dies führt natürlich auch zu einer eher „entspannten“ Verfolgung der Angebote. Kommen dann noch deutsche Lizenzen dazu, scheint kein wirklicher Wille vorhanden. Als Spieler kann man beruhigt bleiben, denn Ärger droht hier nicht.

Und die Zukunft?

Die ist ungewiss, da auch das normale Verfahren für die Erteilung der Sportwettenlizenzen eine einzige Farce ist. So lange dies nicht gelöst wird, wird man noch sehr weit entfernt davon sein, das Casinothema zu lösen.